Was für ein Festival. Wir bedanken uns bei allen Künstlern, allen Besuchern und allen Helfern auf, hinter und neben der Bühne. Die positiven Rückmeldungen, die begeisterten Gesichter und diese einzigartige Stimmung sind die Gründe die uns antreiben die Viersener Gitarrentage jedes Jahr noch ein bisschen besser zu machen.

Dieter Mai und Ottmar Nagel von der Rheinischen Post bringen es auf den Punkt. Hier geht es zum Zeitungsartikel.

Vielen Dank Euch allen!

ZUR BILDERGALERIE